top of page
złote tło graficzne strony

Über die Kanzlei

Die Rechtsanwaltskanzlei von Dr. Anna Banaszewska wurde auf der Grundlage von Geschäftserfahrungen und der Betreuung von Unternehmen, die im Bereich der Biowissenschaften tätig sind, gegründet.

 

Das Team der Kanzlei besteht aus Juristen und Rechtsanwälten, die sich auf das Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikrecht sowie auf den gewerblichen Rechtsschutz und das Vergaberecht spezialisiert haben. Wir vertreten unsere Mandanten in allen Ländern der Europäischen Union. Wir arbeiten mit den besten HTA-, Entwicklungs- und IT-Experten zusammen.

Wir nehmen Herausforderungen an!

Wir gehen jedes Problem individuell an und finden optimale Lösungen, um Rechtssicherheit zu gewährleisten und die Unternehmensziele zu erreichen.

Wir hören unseren Kunden zu!

Wir haben ein offenes Ohr für die Bedürfnisse unserer Kunden. Eine detaillierte Analyse der Geschäftssituation, des Wettbewerbs und der Chancen ermöglicht es uns, den Kontext und die Bedingungen zu verstehen, in denen unser Mandant tätig ist.

złote tło graficzne strony
logo kancelarii

Wir finden maßgeschneiderte Lösungen!

Wir sind uns bewusst, dass unsere Kunden auf der Suche nach Lösungen für ihre Probleme konkrete Leitlinien, Schlussfolgerungen oder Handlungsoptionen erwarten.

Unsere Arbeit basiert auf der Suche nach kreativen Lösungen, wir reagieren aktiv auf Veränderungen und zeigen bei unüberwindbaren Hindernissen neue Wege auf, die zu einer Veränderung der ungünstigen Situation führen.

Spezialisierungen

01

Klinische Forschung

Wir beraten Teilnehmer an klinischen Prüfungen, insbesondere Prüfer und Sponsoren. Wir beraten bei der Erstellung der für die Genehmigung einer klinischen Prüfung erforderlichen Unterlagen und bei Fragen der Finanzierung der mit der klinischen Prüfung verbundenen Gesundheitsleistungen. Wir befassen uns mit Fragen der Haftung für Schäden, die im Zusammenhang mit einer klinischen Prüfung entstehen. Wir unterstützen unsere Mandanten in Fragen des Datenschutzes im Zusammenhang mit klinischen Prüfungen.

2.png

02

Arzneimittelrecht

Wir bieten rechtliche Unterstützung bei der Herstellung, Einfuhr, Zulassung, Vermarktung und Bewerbung von Arzneimitteln.

Wir beraten unsere Mandanten im Entwicklungsprozess und bei der Qualifizierung von Produktionslinien und der Validierung von Herstellungsprozessen. Wir entwerfen Verträge: Zulassung, Herstellung, Qualität (technisch). Wir vertreten unsere Kunden in allen Ländern der Europäischen Union und in Drittländern (wir haben Erfahrungen in Ländern wie Ukraine, Usbekistan, Indien, Arabische Emirate, China, Südafrika, Tansania, Kenia, Chile, USA).

 

Wir beraten bei der Vorbereitung auf Inspektionen durch die GIF oder die zuständigen Behörden des jeweiligen EU-Landes.

 

Wir beraten bei der Wahl des optimalen Verfahrens und vertreten unsere Kunden vor den nationalen Behörden oder der Europäischen Kommission sowie bei Änderungen der Zulassung. Wir führen die rechtliche Bewertung von Mustern und Packungsbeilagen durch.

 

Wir beraten pharmazeutische Großhändler und Apotheken in allen Fragen der Zulassung, des Inverkehrbringens und der Werbung für Arzneimittel.

3.png

03

Erstattung

Wir vertreten unsere Mandanten gegenüber dem Gesundheitsministerium bei der Erlangung von Erstattungsbescheiden und bei der Festsetzung des offiziellen Abgabepreises. Wir beraten unsere Mandanten bei der Wahl des optimalen Risk-Sharing Instruments, erstellen die erforderliche Dokumentation und wirken bei der Vorbereitung des Verhandlungsprozesses mit.

 

Wir arbeiten mit den führenden HTA-Agenturen in Polen zusammen und übernehmen auf Wunsch des Mandanten die inhaltliche und fachliche Aufsicht über die Erstellung von HTA-Analysen und den Preisfindungsprozess.

 

Wir bieten Rechtsberatung für polnische und ausländische Kapitalgruppen, einschließlich solcher mit Sitz in Drittländern.

4.png

04

Wir bieten rechtliche Unterstützung bei der Herstellung, Vermarktung, dem Vertrieb und der Werbung für Medizinprodukte. Wir beraten in Fragen der klinischen Bewertung von Medizinprodukten. Wir befassen uns mit Haftungsfragen bei medizinischen Zwischenfällen. Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Einstellung oder Beschränkung des Inverkehrbringens oder der Anwendung sowie bei der Rücknahme von Medizinprodukten vom Markt.

Medizinische Produkte

5.png

05

Wir helfen bei der Erstellung der für die HACCP-Zertifizierung erforderlichen Dokumentation. Wir bieten rechtliche Unterstützung bei der Lebensmittelkennzeichnung, einschließlich Deklaration, Nährwertangaben, Gesundheitsmarketing und Werbung. Wir beraten bei der Vermarktung und Herstellung bestimmter Arten von Lebensmitteln, einschließlich Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmitteln für besondere Zwecke.

Lebensmittel

6.png

06

Wir leisten Rechtshilfe im Bereich der Herstellung, einschließlich der Erstellung der Basisdokumentation des Herstellungsortes.

Kosmetika

7.png

07

Wir erstellen, überprüfen und passen für den polnischen Markt Dokumente an, die sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten beziehen, wie z.B. Sicherheitsrichtlinien, Richtlinien über die zulässige Nutzung von IT-Geräten oder -Systemen, BYOD-Richtlinien, Datenverarbeitungsregister, Verhaltensregeln im Falle der Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten, Vorlagen für Einwilligungen und Genehmigungen usw. Wir beraten beim Einsatz von Videoüberwachung und elektronischen Kontrollen im Personal- und Geschäftsverkehr sowie bei der Einführung biometrischer Lösungen. Wir helfen bei der Vorbereitung und Durchführung von Bewertungen der Auswirkungen der Verarbeitung auf die Geschäftstätigkeit unserer Mandanten. Wir vertreten unsere Mandanten in Verfahren vor dem Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten.

Personenbezogene daten

8.png

08

Wir vertreten unsere Mandanten in Gerichtsverfahren, auch vor dem Obersten Gerichtshof und dem Obersten Verwaltungsgericht. Wir bieten umfassende Prozessdienstleistungen, von der Entwicklung der Prozessstrategie, Beratung bei der Beweissicherung, über die vorprozessuale Einladungsphase, Nebenverfahren bis hin zur Teilnahme am Hauptverfahren.

Wir verfügen über umfangreiche Erfahrung in Schiedsverfahren vor der Schweizerischen Schiedskammer (Swiss Arbitration Chamber, SCAI) und der Internationalen Handelskammer (International Chamber of Commerce, ICC).

Gerichts und Schiedsverfahren

9.png

09

Wir prüfen die Schutzfähigkeit von Marken, bereiten Markenanmeldungen vor und vertreten unsere Klienten in Markenstreitigkeiten. Bei der Analyse der Schutzfähigkeit einer Marke berücksichtigen wir deren Verwendungszweck und prüfen die Eignung der Marke als Phantasiebezeichnung für ein Arzneimittel im Hinblick auf die gebräuchliche Bezeichnung (INN) und das Zulassungsverfahren. 

Marken

10.png

10

Wir beteiligen uns aktiv an öffentlichen Konsultationen zu neuen Gesetzesentwürfen in Bereichen, die für uns von Interesse sind. Wir beobachten die Gesetzgebung für unsere Kunden und beraten über neue rechtliche Lösungen. Wir beraten über den Verlauf des Gesetzgebungsverfahrens.

Gesetzgebung

11.png

11

Wir bieten Schulungen, Vorträge und Workshops in jedem unserer Fachgebiete an. Wir nehmen als Referenten an Konferenzen und Seminaren teil, die von vielen renommierten Institutionen und Organisationen, einschließlich Branchenverbänden, sowie von privaten Unternehmen organisiert werden. Auf Wunsch unserer Kunden führen wir auch geschlossene Schulungen für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kunden oder für einzelne Teams durch.

 

Unsere Kanzlei ist Partner des Aufbaustudiengangs Pharmarecht für Unternehmen und Management im Gesundheitswesen an der Kozminski Universität.

Ausbildung

12.png

12

Wir beraten Mandanten aus der Medizin- und Pharmaindustrie im Bereich des Arbeitsrechts.

Im Rahmen der arbeitsrechtlichen Beratung vertreten wir Arbeitgeber und Arbeitnehmer in arbeitsrechtlichen Streitigkeiten für Mandanten aus der Medizin- und Pharmaindustrie.

Arbeitsrecht

13

Wir erbringen umfassende Rechtsdienstleistungen für öffentliche und nicht-öffentliche Hochschuleinrichtungen in ganz Polen.

 

  • Wir beraten und vertreten Hochschulen vor Verwaltungsbehörden in Verfahren zur Einrichtung neuer Studiengänge, postgradualer Studiengänge und Fachausbildungen;

  • Wir erbringen juristische Dienstleistungen im Rahmen der täglichen Arbeit der Hochschulen (Entwurf und Stellungnahme zu Satzungen, Beschlüssen und Anordnungen, Beratung bei Einstellungsverfahren, Entwurf von Vorschriften, Verfahren und anderen internen Akten der Hochschule);

  • Wir vertreten Hochschulen vor dem polnischen Akkreditierungsausschuss und dem Minister für Wissenschaft und Hochschulwesen;

  • Wir bieten umfassende Rechtsberatung im Bereich des öffentlichen Auftragswesens;

  • Wir bieten Unterstützung im Bereich des Arbeitsrechts und bei der Erstellung von Arbeitsvorschriften

  • Wir unterstützen beim Abschluss von Vereinbarungen mit Partneruniversitäten, auch mit ausländischen Einrichtungen;

  • Wir beraten bei Disziplinarverfahren.

  • Wir bieten rechtliche Unterstützung bei der Gründung, Fusion oder Liquidation von Hochschulen;

  • Wir beraten bei der Erlangung staatlicher Beihilfen;

  • Wir erstellen Gutachten zu Mitarbeiter- und externen Verträgen;

  • Wir vertreten in Gerichtsverfahren;

  • RODO;

  • Wir unterstützen bei der Entwicklung von Anträgen für neue Studiengänge an der Universität.

Juristische Dienstleistungen für Universitäten

bottom of page